Jahreshauptversammlung 2016 der FF Groß Kummerfeld

 

Am 04.03.2016 begrüßte der Wehrführer Jan Hauschildt die Mitglieder und zahlreiche Gäste zu der ersten Jahreshauptversammlung unter seiner Leitung.

Er berichtete über die Ereignisse im vergangenen Jahr, neben den 9 Einsätzen haben die Kameraden noch an zahlreichen Dienstabenden und Veranstaltungen teilgenommen... (mehr)

17.02.2016 Jahreshauptversammlung der JF Groß Kummerfeld

 

Thies-Morten Nero lud zur diesjährigen Jahreshauptversammlung der JF Groß Kummerfeld am Mittwoch, den 17.02.2016 ins Cumerveldhus ein. Auf der Tagesordnung stand neben der Wahl des Vorstandes, die Verabschiedung zweier Kameradinnen und die Ehrung zum Jugendfeuerwehrmann des Jahres... (mehr)

11.10.2015 Wachwechsel vollzogen

 

Seit dem heutigen Tag ist Jan Hauschildt nun der offizielle neue Wehrführer der FF Groß Kummerfeld. Während der Verabschiedung des scheidenden Wehrführers vereidigte der Bürgermeister Jan zum neuen Chef. Kreiswehrführer Holger Gebauer beförderte Jan zugleich zum Hauptlöschmeister ***.

Im Rahmen der Verabschiedungsfeier wurde dem scheidenden Amtsinhaber Jörg Nero das Schleswig-Holsteinische Feuerwehrehrenkreuz in Silber für seine Verdienste um das Feuerwehrwesen verliehen. Wehr und Gemeinde bedankten sich bei ihm mit einem ordentlichen Reisegutschein.

04.09.2015 Teilnahme der "Sportlichen" am Kowsky Lauf

 

Am 04.09.2015 fand in diesem Jahr der 6. Kowsky Team- und Firmanlauf in Neumünster statt und wir haben auch wieder mit einigen aktiven Kameraden teilgenommen. Unser Team hat dabei auch noch etwas Unterstützung aus der Gemeinde erhalten.

 

Rainer Kasch (21:22), Sean Rowbottom (21:23), Wilhelm Möllhoff (21:30), Bosse Hauschildt (21:55), Jan Hauschildt (23:02), Matti Harms (26:37), Torsten Harms (26:42), Kerstin Hauschildt (28:51), Christiane Hauschidt (28:52)

 

07.09.2015 Wachwechsel in der Wehrführung

 

Am heutigen Abend wählte die Wehr ihren neuen Wehrführer: Jan Hauschildt löst Jörg Nero nach 19 Jahren Dienstzeit ab. Holger Harp rückt für Jan als Gruppenführer nach. Die Pressemitteilungen lesen Sie hier und hier..

 

Die offizielle Amtsübergabe findet am 11. Okrober 2015 statt.

 

25.07.2015

 

Unsere Jugendfeuerwehrwartin Kerstin Portala und unser Gruppenführer Jan Hauschildt geben sich das Ja-Wort. Natürlich war die Wehr dabei um ihnen

einen optimalen Start ins Eheleben zu geben.

Dieses Jahr fand zum 30. mal der Marsch um Willingrade statt, ohne Titelverteidigung. Trotzdem hatten alle viel Spaß und bei guten Wetter... weiter hier

Gestern Abend, am 15. Juni versammelten sich 174 Delegierte der Wehren des Kreises Segebergs, um erstmalig 2 Stellvertreter für den Kreiswehrführer zu wählen. Die Aufgaben der Kreiswehrführung sind vielfältig und arbeitsintensiv.

Mehr lesen Sie hier.

Am 13.6.2015 waren die Jugendfeuerwehr und die Kameraden auf der Interschutz in Hannover.

Mehr hier...

Der Bericht der Jahreshauptversammlung für 2015 ist online.

19.04.Pkw Unfall Steinkampweg

 

Die Feuerwehr wurde zu einem Unfall gerufen. Der Pkw lag auf dem Dach, die Fahrerin konnte sich selbst befreien und wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

11.04. Einsatz Feuer Mittel; Wohnhausbrand in Willingrade

(Auszug Pinnberger Tageblatt)

 

Willingrade | Dramatische Szenen ereigneten sich bei einem Großfeuer in Willingrade (Kreis Segeberg) in der Gemeinde Groß Kummerfeld am frühen Sonnabendmorgen. Ein zufällig vorbeikommender Bundeswehrsoldat bemerkte einen Brand mit starker Rauchentwicklung in der Dorfstraße 36 und versuchte die Bewohner des Hauses zu retten. Er kam jedoch nicht ins Haus und alarmierte die Feuerwehr.

Ihre Hunde weckten die beiden Bewohnerinnen schließlich, so konnten die Mutter und ihre Tochter sich selbst vom Balkon in den Garten retten. Bei dem Sprung zogen sich die Frauen Verletzungen zu. Sie wurden ins Krankenhaus nach Neumünster gebracht. Die beiden Hunde konnten von der Feuerwehr nur noch tot geborgen werden.

Die Leitstelle Holstein löste gegen 6:45 Uhr einen Großeinsatz aus und rund 100 alarmierte Feuerwehrkameraden von sieben Wehren kamen zum Einsatzort.

Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle und löschte die Flammen unter schwerem Atemschutz.

Mit Wärmebildkameras wurden Glutnester ausfindig gemacht und das gesamte Haus wurde belüftet. Als Ursache für den Brand werde ein technischer Defekt an der Heizungsanlage vermutet. Das Haus ist nicht mehr bewohnbar.

 

18.02.2015 Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr

 

Die Jugendfeuerwehr hat gewählt - auf ihrer Jahreshauptversammlung hat ein neuer Jugendausschuß die Arbeit aufgenommen. Und was sonst noch so los war lesen Sie hier

 

10.01.2015

Biike Feuer der Jugendfeuerwehr

 

Sturm und Regen hielten die Jugendfeuerwehr Groß Kummerfeld nicht davon ab, das Biikebrennen 2015 zu veranstalten. Am Vormittag sammelten die Mitglieder mit Treckern die Tannenbäume in der Gemeinde ein. Am Abend kamen ca. 50 Dorfbewohner, um im Cumerveldhus bei Grillwurst und Glühwein zu feiern. Die Tannenbäume konnten in diesem Jahr aufgrund des starken Windes leider nicht verbrannt werden.

 

Einsatzbericht

09.01.1015 Unwetterschäden

 

Zur Mittagszeit wurde die Wehr zur Beseitigung einiger Bäume von der Straße Am Klinkenberg gerufen.

08.01.2015 Veranstaltungshinweis Biikefeuer der JF

Am Samstag, den 10.01. werden wieder die Bäume brennen. Stellen auch Sie ihren ausgedienten Weihnachtsbaum an die Straße - dann ist auch er am Abend dabei.... Hier das Plakat der Jugendfeuerwehr.

08.11.2014 Übung der 1. und 4. Feuerwehrbereitschaft

 

Gegen 09.00 Uhr wurde die Wehr alarmiert und in ein Übungsszenario der 1. und 4. Feuerwehrbereitschaft im Kreisfeuerwehrverband Segeberg eingebaut. Die Bereitschaften unterliegen dem Katastrophenschutz und die Wehr Groß Kummerfeld gehört zur 4. Bereitschaft. Es galt eine vermisste Person in Daldorf zu suchen, wichtiger war der Übungsleitung jedoch, ob bis zum Eintreffen der Feuerwehren alles läuft. Lesen Sie hier einen Bericht von Petra Dreu, Lübecker Nachrichten (Text und Foto)

29.10.2014 Abschied für immer

 

Am 22.10.2014 verstarb unser Ehrengemeindewehrführer HBM*** Thomas Siersleben. Ein treuer Wegbegleiter der Wehren und der Jugendfeuerwehr, der Feuerwehr zu seinem Lebensinhalt machte, wird uns fehlen. Hier ein Nachruf.

 

27.10.2014

Einsatzbericht

 

Am frühen Abend wurde die Wehr zu einem Gefahrguteinsatz in den Husberger Weg gerufen. Es bestand der Verdacht auf austretendes Erdgas in einem Einfamilienhaus. Die hinzugezogene Einheit der Gefahrguterkundung der Amtswehr Boostedt-Rickling sowie die Stadtwerke konnten jedoch Entwarnung geben. 

05.09.2014 Teilnahme am Kowsky Lauf

 

Wie schon in den vergangenen Jahren haben wir wieder mit einigen aktiven Kameraden an dem Kowsky Team- und Firmenlauf in Neumünster teilgenommen. Unterstützt wurde unser Team in diesem Jahr von 2 aktiven Kameraden aus Klein Kummerfeld und 2 Fußballern vom SSV Groß Kummerfeld. Auf der Strecke über 4,5km belegten wir in der Mannschaftswertung die Plätze 11 und 13.

Rainer Kasch (20:54), Sean Rowbottom (21:03), Thomas Warlies (21:26), Wilhelm Möllhoff (21:38), Jan Hauschildt (21:40), André Hauschildt (22:31), Torsten Harms (25:04), Kerstin Portala (26:29)

07.09.2014 Amtsfeuerwehrtag und 125 jähriges Jubiläum der FF Boostedt

 

Tolle Spiele, bestes Wetter und ein gut durchorganisierter Tag  erwarteten die Kameradinnen und Kameraden der Wehr und der Jugendwehr. Impressionen finden Sie hier.

 

03.09.2014

Einsatzbericht

 

Gegen Mitternacht wurde die Wehr zur Unterstützung bei einer Personensuche auf dem Boostedter Berg gerufen. Der Einsatz dauerte bis zum frühen Morgen. Die Person wurde mittels eingesetzter Rettungshundestaffeln gefunden.

31.08.2014 125 Jahrfeier der FF Neumünster Gadeland

 

Anlässlich des Jubiläums veranstaltete die FF Gadeland ein Spiel ohne Grenzen für Feuerwehren und zivile Mannschaften. Bei durchwachsenem Wetter waren insgesamt zehn Stationen, welche von der Feuerwehr und dem THW betreut wurden, in beliebiger Reihenfolge zu bewältigen. Mit Geschicklichkeit und Spaß haben diesen Tag erfolgreich beendet.

09.08.2014 Grillfest

 

Heute veranstaltete die Wehr ihr traditionelles Grillfest auf dem Grillplatz in der Schützenstraße. Zahlreiche Gäste nutzen den Abend um sich bei gutem Essen und verschiedensten Getränkevariationen mit Freunden, Nachbarn und Bekannten zu unterhalten und sich über aktuelle Themen zu informieren. Der gemütliche Flair auf Sönkes Koppel tut sein Übriges. Dank gilt allen Helfern, die sich in bewährt guter Form für diese Veranstaltung einbrachten.

04.08.2014 Dienstabend mal anders...

 

Kameradschaftspflege beim Dienstabend

 

Ein Dienstabend mal ganz anders. Das dachten sich die Gruppenführer der FF Groß Kummerfeld für den Augustdienst. Neben der technischen Ausbildung ist selbstverständlich auch eine gute Kameraschaft wichtig, deshalb wurde der Dienstabend auf die Bowlingbahn nach Neumünster verlegt. Für eine gute Atmosphäre sorgten dann auch Chips, Schokolade, Weingummi und Getränke.

01.08. 2014 Zeltlager der Jugendfeuerwehr und spannende Dienste

 

Die Kids haben ihre Sommerfreizeit genossen. Das Zeltlager in Neukirchen tat gut nach einem anstrengenden Frühjahr und nach dem letzten Dienst auf dem Baggersee in Kleinkummerfeld. Lesen Sie mehr...

05.07.2014 Sieg beim Mitternachtsvolleyballturnier

 

Die Volleyballer um Gruppenführer Jan Hauschildt konnten wieder sehr erfolgreich beim Turnier der FF Bad Malente punkten. Mit dem 1. Platz kam die stolze Truppe nach Haus. Gratulation und weiterhin viel Spaß beim wöchentlichen Training. Sie sind eben "Fit for Fire"....

 

28.06.2014

Einsatzbericht

 

Am frühen Nachmittag hatte die Wehr einen kleineren Austritt von Diesel aus einem Pkw zu entschärfen. Ein Eindringen von ausgelaufenem Diesel in die Kanalisation konnte verhindert werden.

15.06.2014 Bericht vom Geburtstag

 

Der Bericht ist geschrieben und die Bildimpressionen zusammmengestellt. Ein tolles Fest unter großer Beteiligung vieler Gäste ist zu Ende gegangen. Dank gilt allen Helfern ohne die eine solche Feier nicht durchführbar wäre. Lesen und sehen Sie hier wie es war.

 

16.05.2014

Einsatzbericht

 

Zur Mittagszeit wurde die Wehr zu einer Hilfeleistung gerufen. Eine Katze hatte sich im Mauerwerk eines Hauses fest geklemmt und mußte von den Einsatzkräften befreit werden...

04.05.2014 Marsch um Willingrade

 

Auch in diese Jahr nahm die Wehr und die Jugendabteilung am Marsch um Wilingrade teil. Eine junge, dynamische Truppe traute sich an die Aufgaben heran und überstand die Strecke mit viel Spaß. Die Platzierung ist nicht alles.....

Die Jugendfeuerwehr konnte den zweiten Platz für sich mit nach Hause nehmen. Herzlichen Glückwunsch. Impressionen mit den Kids beim Abschlussspiel sehen Sie hier.

15.04.2014 Bekanntmachung der Einladung zur 125 Jahrfeier

 

Die Einladungen sind fertig und werden in kommenden Tagen verteilt. Wenn Sie vorab schon mal schauen wollen und sich für die Spiele ohne Grenzen anmelden möchten so sind Sie hier richtig.

11.04.2014 Beförderung auf der Jahresdienstversammlung der Amtswehr Boostedt-Rickling

 

André Hauschildt, frisch gewählter Gruppenführer, wurde auf der JHV der Amtswehr zum Oberlöschmeister befördert. Was es sonst noch von der in Daldorf stattgefundenen Versammlung zu berichten gab lesen Sie hier.

07.03.2014 Jahreshauptversammlung

 

Ehrungen, Beförderungen und die Wiederwahl des Ortswehrführers Jörg Nero standen im Mittelpunkt der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Wehr. Weitere Vorstandsmitglieder wurden in ihren Ämtern bestätigt und Nadine Havemeister verlässt die Wehr in Richtung FF Großenaspe. Kerstin Portala wird die neue Jugendfeuerwehrwartin und Ralf Sternke ihr Stellvertreter. Impressionen finden Sie hier.

05.03.2014 Veröffentlichung des Jahresberichtes

 

Im Vorfeld der Jahreshauptversammlung der Wehr am 07.03.2014 veröffentlicht der Vorstand heute den Jahresbericht 2013. Lesen sie selbst ...

20.02.2014 Auftakt zur 125 Jahrfeier

 

Mit der Veröffentlichung der Internetseite für den 125. Geburtstag der Wehr und der Bekanntgabe der Chronik beginnen die Vorbereitungen für die Feier am 24. Mai 2014. Auf der Seite www.feuerwehr-grosskummerfeld.de/125.html können Sie sich laufend zu den Vorbereitungen informieren.

19.02.2014 Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr

 

Pokalübergabe, Neuwahlen und Verabschiedungen standen auf der Tagesordnung der diesjährigen Jahreshauptversammlung der JF. Auch der traditionell reich bebilderte Jahresbericht durfte nicht fehlen. Einzelheiten zur JHV lesen Sie hier.

19.02.2014 Wachwechsel bei der Jugendfeuerwehr

 

Die Jugendfeuerwehr hat einen neuen Leiter. Max Benecke löst Björn Siewers im Amt des Jugendgruppenleiters ab. Björn wechselt in den Dienst der Einsatzabteilung. Den kompletten neuen Jugendausschuß entdecken Sie hier.

17.02.2014 Bundesverdienstkreuz für Ehrenkreisbrandmeister Berner

 

Der ehemalige KBM des Kreisfeuerwehrverbandes erhielt heute das Bundesverdienstkreuz aus der Hand des Ministerpräsidenten. Er war 11 Jahre Kreiswehrführer und davor 20 Jahre in diversen anderen Feuerwehrführungsfunktionen tätig. Viele Dinge hat er angeschoben, modernisiert oder neu strukturiert und organisiert. Heute ist er Vorsitzender der Vertreterversammlung der Hanseatischen Feuerwehrunfallkasse Nord.

Foto: Holger Gebauer, KFV

01.01.2014 Einsatzbericht Verkehrsunfall

 

Auch am Neujahrsmorgen blieb die Wehr nicht von Einsätzen verschont. Um 08.14 Uhr ereignete sich ein Unfall auf der K114. Ein Pkw war aus ungeklärter Ursache im Knick gelandet, der Fahrer schwer verletzt. Neben der Berufsfeuerwehr und anderen Freiwilligen Wehren wurde die Wehr zur Verkehrssicherung eingesetzt. Einen Bericht der LN Online lesen Sie hier oder folgen dem Link. http://www.ln-online.de/Lokales/Segeberg/26-Jaehriger-nach-Autounfall-in-Lebensgefahr-Rettungswagen-kam-zufaellig-vorbei

 

 

24.12.2013

Einsatzbericht

 

Natürlich gab´s auch den Weihnachtseinsatz. Der leichte Sturm am Vormittag ließ einen Baum über die Gemeindestraße am Schießstand fallen. Die angeforderten Einsatzkräfte zerlegten den Baum.

22.12.2013 Hinweis der Jugendfeuerwehr auf das Biikebrennen

 

Auch in 2014 verbrennt die JF wieder die Weihnachtsbäume aus der Gemeinde. Die Veranstaltung findet am 11. Januar 2014 statt und die Kids freuen sich auf eine rege Beteiligung. Die Einladung finden Sie hier.

 

 

20.12.2013

Einsatzbericht

Gegen 22.00 Uhr wurden in einer kleinen Alarmierung (nur Melder) die Kameradinnen und Kameraden zu einem Hilfeersuchen des Rettungsdienstes gerufen. Zusammen mit dem RD half die Wehr eine bewegungsunfähige Patientin aus dem 1. OG ihres Hauses in den Rettungswagen zu tragen.

15.12.2013 Bericht vom Kameradschaftsabend

 

Die Bilder sind online. Sehen Sie Impressionen unseres "Seeräuberfestes". Den vielen Helfern bei diesem Fest gilt ganz besondere Dank

07.12.2013 Einsatzbericht - Verkehrsunfall

Um 20.24 Uhr wurde die Wehr zu einer Technischen Hilfeleistung in den Kreuzungsbereich Birkenallee/ Hauptstraße/ Gadelander Straße gerufen. Nach Missachtung einer Vorfahrt waren hier zwei Pkw zusammengestoßen. Beide Fahrer wurden verletzt, einer davon schwer. Sie wurden vom Rettungs-dienst ins Krankenhaus verbracht. Die Pkw´s, wovon einer im Garten einer Anwohnerin landete, erlitten eine Totalschaden. Der Kreuzungsbereich blieb über 1,5 Stunden bis zum Abschluß der Aufräumarbeiten gesperrt.

23.11.2013 Einsatzbericht - Feuer in Kleinkummerfeld

Um 22.00 Uhr wurde die Wehr zu einem Einsatz nach Kleinkummerfeld gerufen. Aufgrund der Wetterlage hatte es in der Anfahrt noch den "Anschein" eines großen Feuers, so bestätigte sich bei der Ankunft jedoch die Meldung der Leitstelle "Feuer Mittel, Gartenhäuschen brennt". Zusammen mit den Kräften der Gemeindewehr konnte das Feuer schnell gelöscht werden, das Gartenhäuschen bzw. der Unterstellplatz für Pferde war jedoch nicht mehr zu retten.

08.11.2013 Endspurt beim Seeräuberfest...

Die letzten Vorbereitungen sind abgeschlossen. Der morgige Kameradschaftsabend für die aktiven und den fördernden Mitgliedern der Wehr wird mit Spannung erwartet. Das diesjährige Motto "Seeräuberfest" hat alle Helfer stark inspiriert und das Cumerveldhus zu einem alten Schiffskahn werden lassen. Der Ball wird mit Sicherheit wieder ein Event .... - den Bericht lesen Sie hier.

31.10.2013 Neuer stellv. Amtswehrführer gewählt

Die Amtswehr Boostedt-Rickling wählte einen neuen stellv. Amtswehrführer. Der bisherige Amtsinhaber Tobias Welzk von der FF Boostedt trat aus beruflichen Gründen zurück und der Kamerad Mirco Hinz von der FF Rickling folgte ihm in dieses Amt. Die 44 anwesenden Delegierten der 10 Feuerwehren im Amt sprachen ihm einstimmig das Vertrauen aus.

28.10.2013 Einsatzbericht - Unwetterschäden

Im Laufe des Nachmittags wurde die Wehr insegesamt zu vier kleinen Unwetterschäden gerufen. In der Hauptstraße fiel ein Baum so knapp vor ein Auto, dass dieses noch über den Baum fuhr und beschädigt wurde. Die Fahrerin blieb unverletzt. Ein weiterer Baum mußte in der Gadelander Straße gefällt werden, die zwei restlichen Alarmierungen entpuppten sich als Fehlalarme.

24.10.2013

 

Einsatzbericht

Früh morgens um 07.00 Uhr wurde die Wehr von der Polizei um Mithilfe gerufen. Der Verdacht um eine vermutlich hilflose Person in der Hauptstraße erforderte eine Türöffnung. Die Person war jedoch nicht zu Hause, die Wehr brauchte nicht tätig werden. Dank gilt den aufmerksamen Nachbarn für die Umsicht und Hilfsbereitschaft.

13.10.2013

 

Einsatzbericht

Es geht munter daher. Am frühen Sonntag abend wird die Wehr zu einem Feuer groß nach Braak Siedlung gerufen. Dort angekommen konnte der Brand aber auf ein Feuer klein heruntergestuft werden, der anfängliche Küchenbrand in der Bahnhofstraße ließ sich rasch eingedämmen. Die eingesetzte Wärmebildkamera der FF Rickling zeigte auch, dass es zu keiner Hitzeentwicklung in den Zwischendecken gekommen ist.

12.10.2013 Gemeindewehrübung im alten Waldhof

Vormittags heulten im Dorf die Sirenen. Der Bürgermeister und der Gemeindewehrführer riefen zur Großübung der Gemeindewehr zusammen mit dem 2. Zug der Amtswehr und der FF Neumünster Gadeland. Wer sonst noch da war und weitere Bilder lesen Sie hier.

08.10.2013 Einsatzbericht - Feuer KFZ

Am späten Abend wurde die Feuerwehr zu einem Feuer ca. 1km außerhalb des Ortes gerufen. Auf einem am Straßenrand abgestellten Anhänger brannte ein Minibagger. Die Löscharbeiten waren schnell erledigt, die Polizei nahm die Ermittlungen auf.

24.08.2013 Leistungsspange bestanden

Es ist geschafft.... Die Gesellenprüfung bestanden. Felix Specht aus unserer Jugendabteilung hat die Leistungsspange erreicht. Den Bericht aus dem Holsteinischen Courier lesen Sie hier.

23.08.2013 Kowsky Lauf in Neumünster

Sportlich, sportlich ...

Ein Feuerwehrmann muss ausdauernd sein, um im Ernstfall für alle Gefahren gewappnet zu sein. Deshalb halten sich die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Groß Kummerfeld durchs Joggen fit. Um ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis zu stellen, nahmen vier Kameraden der aktiven Wehr und ein Kamerad der Jugendfeuerwehr am diesjährigen Kowsky Team- und Firmen-Lauf in Neumünster teil. Auf einer Strecke von 4,5km zeigten sie ihr Können und belegten mit der Mannschaften den 9. und 15. Platz. Unterstützt wurde das Team durch Philip Schwenzer.

Thomas Warlies (20,03 Min), Bosse Hauschildt (20,28), Lasse Hauschildt (21,02), André Hauschildt (21,44), Jan Hauschildt (22,13),

Philip Schwenzer (23,02)

10.08.2013 Geburtstag der Jugendfeuerwehr

Ein tolles Fest ist gelaufen. Berichte und Bildimpressionen finden Sie hier....

03.08.2013

 

Einsatzbericht

Nach einem Gewittersturm ging auf der Kreisstraße Richtung Gönnebek fast nichts mehr. Aber es gibt ja die Feuerwehr und die räumte den Baum auch prompt von der Straße.

20.07.2013

 

Einladung 10 Jahre Jugendfeuerwehr

Das große Fest der Jugendfeuerwehr nähert sich. Sehen Sie hier Ihre Einladung.

28.06.2013 Brandschutzerziehung/ -aufklärung im Kindergarten (BEBA)

Am Freitag war es wieder soweit, die Brandschutzerziehung im Kindergarten stand vor der Tür. Die Jugendfeuerwehr ließ es sich nicht nehmen und half fleißig mit. Neben Feuerwehrauto fahren und Würstchen übern offenen Feuer Grillen konnten die ganz Kleinen bei den Kids der Jugendfeuerwehr mit der Kübelspritze Flaschenkegeln machen. Hier geht´s zu den Impressionen. Teile der Einsatzabteilung waren natürlich auch mit dabei und unterstützten Fachwart Uwe Conrad von der FF Willingrade.

28.06.2013 Volleyballturnier in Heidmühlen - Titel erfolgreich verteidigt

Am Freitagabend konnte die Volleyballgruppe der Wehr beim Turnier der Heidmühlener Feuerwehr ihren 1. Platz vom Vorjahr erfolgreich verteidigen. "Coach" Matten (auch Gemeindewehrführer) feuerte die Truppe ordentlich an. Lesen Sie den Bericht aus Heidmühlen.

 

21.05.2013

 

Einsatzbericht

Gegen 19.15 Uhr wurde die Wehr für eine Technische Hilfeleistung klein in die Gadelander Straße angefordert. Ein kleiner Baum hatte dem stürmischen Wind nicht mehr trotzen können und mußte von den Einsatzkräften aus dem Fahrbahnbereich entfernt werden.

17.06.2013 Abschlußübung der Feuerwehranwärter

Am Montag fand in Heidmühlen unter den wachsamen Augen zahlreicher Gäste die Abschlußübung/-prüfung der Feuerwehranwärter statt. Nach 8 Wochen Ausbildung (jeweils ein Abend pro Woche) haben die 40 Neuzugänge in den Wehren des Amtes Boostedt-Rickling sowie der FF Wahlstedt so viel Wissen erfahren, dass sie die Übung sehr gut meistern konnten. Wir gratulieren unseren Anwärtern Jessica Heritz und Holger Harp zur bestandenen Prüfung.

14.06.2013 Elbe Flut in Lauenburg - Die Feuerwehr hilft

Mit großem Interesse und starker Hilfsbereitschaft wird das Geschehen rund um das Hochwasser in den Krisenregionen von den Mitgliedern der Feuerwehr verfolgt. Bislang brauchte die Wehr nicht in Mithilfeaktion treten. Ein Voralarm für Anfang der Woche sorgte dann aber doch für vorsorgende Maßnahmen bei den eingeteilten Kameraden. Zum Besuch der Bundeskanzlerin in Lauenburg veröffenlichte der Landesfeuerwehr-verband eine interessante Mitteilung, die Sie hier lesen können.

12.06.2013 Bürgermeisterwahl in Groß Kummerfeld - Wehrführer gratuliert

Heute fand die konstituierende Sitzung der Gemeindevertretung nach der Kommunalwahl statt. Bürgermeister Jörg Wrage (CDU) wurde in seinem Amt bestätigt. Als Stellvertreter fungieren Wilhelm Möllhoff (FWG) und Detlef Borgward (SPD). Die Feuerwehr und die Jugendfeuerwehr gratulieren den neu gewählten Mandatsträgern, und damit auch nach dem Brandschutzgesetz Verantwortlichen für die Sicherstellung des Brandschutzes in der Gemeinde, zu ihrem Wahlergebnis und freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit.

31.05.2013 Übergabe der Kreiswehrführung

Der Kreisfeuerwehrverband Segeberg hat einen neuen "KBM". Rolf Gloyer, bisheriger Stellvertretender KBM, übernimmt die Funktion von Hans-Jürgen Berner, der zum Ehrenkreiswehrführer ernannt wurde. Berichte und Impressionen der Veranstaltung in der Reithalle in Rickling lesen sie hier.

25.05.2013 Fototermin bei der Jugendfeuerwehr

Das neue Gruppenfoto der JF ist im Kasten. Im Zuge der Vorbereitungen für das erste JF Jubiläum im August durften alle Kids in die Kamera strahlen. Zum Stand der Vorbereitungen kommen Sie hier.

 

24.05.2013

 

Einsatzbericht

Gegen 18.00 forderte eine Sirenenalarmierung die Feuerwehr an. Feuer groß im Segeberger Forst. Nach dem reichlichen Regen der letzten Tage eine ungewöhnliche Zeit für einen Waldbrand - aber es gab ihn doch. Eine kreisweite Übung und Kontrolle des neuen Waldbrandkonzeptes des Kreisfeuer-wehrverbandes wurde hier iniziiert. Die Groß Kummerfelder Wehr übernimmt ab einer bestimmten Schadenslage die Sicherstellung des Brandschutzes in der Gemeinde Rickling, da die örtliche Wehr aufgrund ihrer Fahrzeugkonzeption dann anderweitig eingebunden ist. Di Übung verlief erfolgreich.

16.05.2013 Die FF Groß Kummerfeld in einem Sonderdruck der Tageszeitung

Mehrere FF rund um Neumünster hatten an diesem Tag ihr Stelldichein in einer Sonderbeilage des Holsteinischen Courier. Die Wehren wurden vorgestellt und mit zahlreichen Bildern anschaulich vorgestellt. Den Bericht über die Feuerwehren in der Gemeinde Groß Kummerfeld können sie hier lesen.

 

06.06.2013

 

Einsatzbericht

Während des laufenden Dienstabends der Wehr kam es zu einer Störung: Einsatz Feuer klein. Die Wehr wurde zu einem Feuer in den Ortsteil Kleinkummerfeld Bahnhof gerufen. Dort hatte sich im Knick auf Höhe der alten Försterei an der K102 ein kleines Feuer entwickelt. Der erste Flächen- brand der Saison.

05.05.2013 Marsch um Willingrade

Auch in diesem Jahr hat die FF und die Jugendfeuerwehr am traditionellen Marsch um Willingrade teilgenommen. Alle drei (JF zwei) Mannschaften konnten sich vordere Plätze sichern. Bericht und Impressionen gibt es hier.

26.04.2013 Müllsammelaktion der Gemeinde

An diesem Abend beteiligte sich die Gemeinde Groß Kummerfeld an einer kreisweiten Müllsammelaktion. Natürlich war auch die Jugendfeuerwehr mit dabei. Mit 12 fleißigen Sammlern und drei Betreuern stellte sie 70% aller beteiligten Teilnehmer in den drei Ortsteilen. Allerhöchste Anerkennung für Euren selbstlosen Einsatz!

12.04.2013 Jahreshauptversammlung der Amtswehr Boostedt-Rickling

Auf der Jahresdienstversammlung der Amtswehr in Heidmühlen lauschten 80 Kameradinnen und Kameraden dem Jahresbericht des Amtswehrführers. Auch Gäste kamen zu Wort und verdiente Kameraden wurden befördert und geehrt. Lesen Sie den Bericht hier.

08.04.2013 Gemeinsamer Übungsdienst

Die drei Ortswehren probten unter zusammen mit der FF Boostedt die Abarbeitung eines Verkehrsunfalles im Schafredder. Ziel des gemeinsamen Übungsabends war es, das Zusammenwirken der Kräfte und des vorhandene Materials zu festigen. Viele Kameradinnen und Kameraden hatten außerdem die Möglichkeit, das Rettungsgeschirr der Boostedter Feuerwehr praktisch zu testen. Hier einige Impressionen.

01.03.2013 Jahreshauptversammlung

Die diesjährige JHV der Wehr wurde geprägt durch Neuaufnahmen aus der Jugendfeuerwehr sowie durch zahlreiche Beförderungen und Ehrungen. Die Gründungsmitglieder der JF sind schon 10 Jahre dabei. Es gab auch Geburtstagskinder, klare Wiederwahlen und Überraschungen.

Lesen Sie selbst ...

26.02.2013 Veröffentlichung des Jahresberichtes

In Vorbereitung auf die Jahreshauptversammlung der Wehr am 01. März 2013 veröffentlicht die FF Groß Kummerfeld heute ihren Jahresbericht.

23.02.2013 Unterstützung für die Jugendfeuerwehr

Die 2. Stellv. Bürgermeisterin Birgit Hamm unterstützt die Jugendfeuerwehr in der Finanzierung ihres Jubiläums. Mit dem Erlös aus dem Verkauf vieler Flaschen Rotwein hilft sie so das Geburtstagssparschwein zu füttern. Zum Stand der Planung für das Fest kommen Sie hier.

21.02.2013 Einsatz Feuer Kfz

Um 03.06 Uhr wurde die Wehr zur nachbarschaftlichen Löschhilfe nach Willingrade gerufen. Ein Pkw war in Brand geraten, ein Übergreifen auf das Wohnhaus konnte verhindert werden.

20.02.2013 Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr

Der Jahresbericht ist gehalten, der neue Jugendausschuss gewählt. Dieses und noch mehr von der JHV lesen Sie hier.

12.01.2013 Biikefeuer der Jugendfeuerwehr

Keine Mühen wurden gescheut, als sich die Jugendfeuerwehr durch die Gemeinde machte und zahlreiche Tannenbäume einsammelte. Zur Vorberei-tung des alljährlichen Biikebrennens gehört nicht nur das Einsammeln der Tannenbäume, sondern auch das Herrichten des Festplatzes. Tresen und Grill wurden bereit gestellt, damit am Abend in geselliger Runde und gemütlicher Atmosphäre bei lodernden Tannenbäumen gefeiert werden konnte. Rund 180 Tannenbäume wurden an diesem Abend verbrannt und von den knapp 200 Besuchern bestaunt.

Die schwere Arbeit wurde neben dem gemütlichen Feuer durch zahlreiche Spenden belohnt. Vielen Dank dafür!!

08. und 09.12.2012 Berufsfeuerwehrtage

An diesem Wochenende ging´s mal wieder rund bei der Jugendfeuerwehr! - lesen und schauen Sie hier.

04.12.2012 Lasse Hauschildt wird Prüfungsbester auf Kreisebene bei der Truppmannausbildung

Vier der 25 Mitglieder der Jugendfeuerwehr haben am 4.12.12 die letzte Hürde zur Übernahme in die aktive Feuerwehr gemeistert. Nach lang jähriger Ausbildung in der Jugendfeuerwehr haben Lasse Hauschildt, David Havemeister, Christian Bielenberg und Tom Bidinger die Prüfung zum Truppmann Teil I bestanden. Nun können sie im März endgültig in den aktiven Dienst übertreten.

07.11.2012 Amtswehrführerwahl im Amt Boostedt-Rickling

Wechsel in der Amtswehrführung: Die Delegierten der AW bestätigten den Amtswehrführer in seiner Funktion und wählten Tobias Welzk, FF Boostedt, zum neuen Stellvertreter. Den Bericht dazu gibt es hier.

21.09.2012 Brandschutzerziehung in der Grundschule

Unter der Leitung von Uwe Conrad, FF Willingrade, fand auch in diesem Jahr wieder die Schulveranstaltung zur Brandschutzerziehung und -aufklärung in der Grundschule statt. Mit dabei die Jugendfeuerwehr, die auch gleich den Unterricht übernahm. Bericht und Impressionen finden Sie bei den Aktivitäten der JF.

11.08.2012 Nachtrag - Fahrradralley bei der Stadtjugendfeuerwehr in Neumünster

Die Jugendfeuerwehr der Stadt Neumünster lud uns zur gemeinsamen Fahrradrally nach Neumünster ein. Neben einer Fahrradkontrolle, bei der die Verkehrssicherheit der Fahrräder getestet wurde, musste die Jugendfeuerwehr zahlreiche Stationen mit Aufgaben und Spielen abarbeiten ....

Mehr Informationen, wie eine JF den 2 Platz erreicht, lesen Sie hier (Aktivitäten der JF)

15.09.2012 Mitternachtsvolleyballturnier in Bad Malente - Titelverteidigung nur knapp verpasst

Das Volleyballteam der Wehr gab beim Turnier in Bad Malente alles, aber es sollte am Ende nicht ganz reichen. Mit einem sehr guten 2. Platz mußten sie den Siegerpokal vom Vorjahr wieder an die Mannschaft aus Bad Malente abgeben. Der Stimmung tat das aber keinen Abbruch. Die hoch motivierte und gesellige Mannschaft aus Groß Kummerfeld konnte es leicht mit den anderen Mannschaften aus verschiedenen Wehren aus dem Kreis Plön aufnehmen. Weit nach Mitternacht traf man in Begleitung des Gemeindewehrführers "Matten" wieder in Groß Kummerfeld ein:  - vielleicht hätte der Wehrführer doch bis zum Endspiel bleiben sollen. Impressionen vom Turnier gibt es hier.

15.09.2012 50. Geburtstag des alten Feuerwehrautos in Kleinkummerfeld bei der IG Mercur

Mit Blaulicht und Martinshorn fuhr die Jugendfeuerwehr der Gemeinde Groß Kummerfeld auf den Schulhof in Kleinkummerfeld ... aber lesen Sie selbst bei den Aktivitäten der Jugendfeuerwehr ...

07.09.2012 Nachlöscharbeiten notwendig

Der Einsatz in der Schützenstraße hatte auch am Freitag noch einen Nachruf. Die im Gebäude gelagerten Hackschnitzel mußten noch einmal abgelöscht werden.

05.09.2012 Großfeuer in der Schützenstraße, Pferdestall komplett abgebrannt

Ein weiterer Einsatz an dem Tag forderte die Wehr und weitere Einsatzkräfte. Zum Bericht geht´s hier.

05.09.2012 Pkw Brand in Willingrade

Um 01:18 wurde die Wehr zu einem Pkw Brand nach Willingrade in die Dorfstraße gerufen. Zusammen mit den Kameradinnen und Kameraden aus Willingrade und Kleinkummerfeld konnte ein Übergreifen des Feuers auf das Haus verhindert werden. Der Audi war jedoch nicht merh zu gebrauchen.

01.09.2012 Fahrt ins Blaue

Wir waren mal wieder unterwegs - mit Ziel ins Unbekannte! André und Jan Hauschildt haben eine spannende Fahrt organisiert und die Teilnehmer, die aktiven Kameradinnen und Kameraden mit ihren Partnern, mächtig auf die Folter gespannt. Mittels GPS Ortung mußten sich die Teilnehmer in Gruppen durch die Stadt .... pirschen um nach einigen Aufgaben in einem Lokal wieder zusammen zu finden und einen herrlichen Spätsommerabend ausklingen zu lassen. Um welche Stadt es sich handelt und die Impressionen sehen sie hier.

29.08.2012 Schleswig-Holsteinisches Feuerwehrehrenkreuz in Bronze für Stefan Gonschiorek

Der LVB "Gonschi" des Amtes Boostedt-Rickling wurde im Rahmen einer tollen Feier mit vielen Gästen aus Verwaltung, Politik und Feuerwehr in den Ruhestand versetzt. Die Feuerwehr dankte ihm für sein außerordentliches Wirken mit einer besonderen Ehrung. Lesen Sie selbst...

18.08.2012 Gemeindefest in Groß Kummerfeld

Um 11.00 Uhr bei allerbesten Sommerwetter startete Bürgermeister Jörg Wrage das Gemeindefest 2012. 21 Gruppen starteten in den drei Ortsteilen und radelten die von allen Vereinen und Organisationen in der Gemeinde aufgestellten Stationen ab. Lustige Spiele forderte von so manchem Teilnehmer alles ab. Am Abend, bei der gemeinsamen zentralen Abschlussfeier am Cumerveldhus stand als Sieger die Gruppe "SMS" um Gunnar Möller aus Kleinkummerfeld fest. Impressionen von den Stationen der Feuerwehr, Jugendfeuerwehr und anderer Vereine rund ums Cumerveldhus finden Sie hier.

05.08.2012 Fotoshooting in Groß Kummerfeld

Großer Tag für unser Einsatzfahrzeug: Die Web Side www.bos-fahrzeuge.info hatte um einen Fototermin gebeten, um unser Fahrzeug mit seinen Details ins Netz zu stellen. Sehr gelungene Aufnahmen finden Sie unter http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/99184/Florian_Segeberg_4743-03 oder eine Auswahl auf unserer Seite hier.

04.08.2012 Grillfest mit Unterstützung durch die Jugendfeuerwehr (hier die Aktionen der JF)

Es konnte nicht besser sein: Ein sonniger Sommerabend, beste Stimmung unter den ca. 300 Besuchern, Leckereien vom Grill oder der Cocktailbar, kleine Events der Jugendfeuerwehr für die jüngsten Gäste, angeregte Gespräche und nur eine kleine Gewitterschauer zwischendurch.

Das war das gelungene Grillest der Wehr auf dem bekannten Grillplatz in der Schützenstraße. Die Gäste genossen den Abend sichtlich und hielten bis zum frühen Morgen durch. Dank gilt den vielen Helfern des Abends, die in ihren neuen, einheitlichen T-Shirts gleich zu erkennen waren.

02.07.2012 Gemeinsame Übung der FF und der JF

Die Übung war eine andere: Gemeinsam mit der JF wurde ein Übungsszenarion bei der Firma Lindemann Bau abgearbeitet. Die Kameradinnen und Kameraden der Wehr und der JF wurden bewusst gemischt um sich besser kennenzulernen und um Erfahrungen aus der Praxis an die Kids weiter zu geben. Die von Jan Hauschildt und Sarah Schröder vorbereitete Übung sah vor, dass die Gruppenführer der JF auch hier diese Funktion ausüben und die "Großen" befehligen durften, gelegentlich haben sie aber auch den Rat ihrer Berater eingeholt. Alles in allem eine gelungene Übung.

29.06.2012 Volleyballturnier in Heidmühlen - Sieg für Groß Kummerfeld

Zum ersten Mal nahm die Volleyballmannschaft der Feuerwehr am Volleyballturnier der Heidmühler Feuerwehr teil. Gespielt wird erwartungsgemäß nicht in der Halle, sondern auf dem Rasen des Sportplatzes. Unsere Volleyballmannschaft lieferte sich einige knappe Spiele und errang am Ende des Turniers den ersten Platz der Dorfmeisterschaften.

Bei diesen Dorfmeisterschaften geht es vor allem um die Gesellschaft und das gemütliche beisammen sein.

06.06.2012 Amtsalarmübung in Latendorf

Die Einsatzkräfte der gesamten Amtswehr Boostedt-Rickling wurden an diesem Abend gefordert. Eine Großschadenslage in Latendorf mußte unter der Leitung des Gemeindewehrführers Hartmud Westphal abgearbeitet werden. Die Amtswehrführung mit mehreren "Eingeweihten" hatten die Übung vorbereitet. Den Bericht und Bilder gibt´s hier...

24.05.2012

 

Gemeindewehrübung

Technische Hilfe Zug entgleist. So hieß das Einsatzstichwort für die erste Gemeindewehrübung des neuen Gemeindewehrführers. Ein entgleister Waggon der Eisenbahnfreunde in Kleinkummerfeld Bahnhof, der mit Hilfe des THW´s in einer Übung wieder auf die Schienen gestellt werden sollte, nahmen der GWF und der Bürgermeister zum Anlaß, die Einsatzkräfte zur Personensuche mit einzubinden.

07.05.2012 Alarmübung auf dem Wilhelminenhof

Der Maidienst wurde geprägt von einer gut inszenierten Übung zusammen mit der Führungsgruppe auf dem Hof der Familie Eyler. Verletzte Personen im stark verqualmten Gebäudeteilen, erschwerte Bedingungen bei der Wasserentnahme, viel Funkverkehr durch die Übungsleitung und andere Lagen wurden geübt. Auch die "Praktikanten" (JF Mitglieder, die 2013 übernommen werden) hatten ihre Begegnung mit den "Großen". Dank gilt neben der Familie Eyler auch der Willingrader Wehr, die uns ihr Fahrzeug mit zur Verfügung stellte.

05.05.2012 Einsatz VU auf K114

Am Samstag morgen um 06.36 Uhr wurde die Wehr zusammen mit der Gemeindewehr zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen Kleinkummerfeld und Willingrade gerufen. Der eingeklemmte verletzte Fahrer wurde von den Kameraden der Wehren Rickling und Boostedt aus seinem Fahrzeug "geschnitten".

22.04.2012 Teilnahme der FF und der JF beim 27. Marsch um Willingrade und Kreisjugendfeuerwehrtag in Bornhöved

Die Jugendfeuerwehr schnitt wieder erfolgreich beim traditionllen Masch um Willingrade ab. Mit Platz 1 ließ sie die Einsatzabteilung weit hinter sich: Platz 5 gehörte den "Großen", die aber bei bester Stimmung den Tag für sich in Anspruch nahmen. Den Bericht gibt´s hier.

 

21.04.2012

 

Einsatzbericht

Um 19.00 Uhr wurde die Wehr zu einem Flächenbrand (bei Regenwetter!!) nach Kleinkummerfeld gerufen. Eine von einigen Einsatzkräften vermutete Übung war es dann doch nicht, sondern ein kleines Feuer, wo ein Waldeigentümer Gebüsch verbrannte. Die starke Rauchentwicklung hatten Autofahrer auf der nahen K114 auf den Plan gerufen.

13.04.2012 Jahreshauptversammlung der Amtswehr Boostedt-Rickling

Unser Gemeindwehrführer Mathias Scheel und der Wehrführer der FF Braak wurden vom Kreiswehrführer befördert. Der Wehrführer der FF Willingrade Horst Mielke erhielt aus der Hand des Amtsvorstehers Rüdiger Steffensen das Brandschutzehrenzeichen in Silber für 25 Jahre Dienstzeit.

Bilder von der Versammlung gibt es hier.

 

10.04.2012

 

Einsatzbericht

Gegen 16.30 Uhr wurde die Wehr von einem Anwohner in der Hauptstrasse zu einer Technischen Hilfe gerufen. Eine ca. 200 m lange Ölspur wurde abgestreut.

24.03.2012 Feuer kl in Kleinkummerfeld

Um 13.24 Uhr wurde die FF zu einem Brand nach Kleinkummerfeld in die Störstraße gerufen. Zusammen mit den Wehren aus Kleinkummerfeld und Wilingrade wurde der Brand eines Haufens aus Holz, Buschwerk und Altreifen gelöscht. Eine weithin sichtbare schwarze Rauchwolke wies den anrückenden 35 Einsatzkräften den Weg.

Die Wasserversorgung wurde aus der in unmittelbarer Nähe laufenden Stör sichergestellt. Die Nachlöscharbeiten zogen sich bis 14.15 hin.

15.03.2012 Unfall in der Gadelander Straße

Auch wenn die FF nicht eingebunden war, hier der Bericht der Zeitung ...

02.03.2012 Ehrungen auf der Jahreshauptversammlung

Auf der Jahreshauptversammlung der Wehr gab es u.a. Ehrungen und Beförderungen. Neben "100 Jahren geballte Feuerwehrkraft" für vier verdiente Kameraden erlebten Mitglieder und anwesende Gäste auch eine Verabschiedung, Neuwahlen für den Vorstand und Neuaufnahmen. Mehr ...

 

02.03.2012

 

Einsatzbericht

 

Auf Anforderung der Polizei rückte die Wehr um 16:09 Uhr zu einer Türöffnung in den Ortsteil Kleinkummerfeld aus. In Absprache mit Polizei und Rettungsdienst verschaffte die Feuerwehr den Rettungskräften einen Zugang zur Wohnung im Holtdamm. Es wurde eine leblose männliche Person vorgefunden.

 

29.02.2012

 

Jahresbericht 2011

In Vorschau auf die Jahreshauptversammlung der Wehr am 02. März veröffentlichte die Wehrführung heute ihren Jahresbericht 2011. Die Einsatzzahlen sind leicht gestiegen, die Mitgliederzahlen konnten sich behaupten.

17.02.2012 Großfeuer in Rickling, OT Kuhlen

Ein Großbrand vernichtete ca. 1000 Großpacken Stroh und das gesamte Gebäude. Die Nachlöscharbeiten zogen sich bis in die Nacht hinein, wofür die FF Groß Kummerfeld zur Ablösung von Einsatzkräften angefordert wurde.

Mehr ...

15.02.2012 Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr

Die JF hielt Ihre JHV ab und wählte turnusgemäß einen neuen Jugendausschuß. Tim-Fabian Nero erhielt einen vom Arbeitskreis Willingrade gestifteten Wanderpokal als aktivster Jugendfeuerwehrmann. Mehr ...

14.02.2012 Neuwahl des Bürgermeisters

Gemeindewehrführer Mathias Scheel gratuliert dem neu gewählten Bürgermeister Jörg Wrage. Er übernimmt die Nachfolge des zurückgetretenem Wilhelm Möllhoff.

11.01.2012 Verabschiedung Thomas Siersleben und Peter Roos

Die Gemeinde Groß Kummerfeld und die drei Ortswehren verabschieden ihre "alte" Gemeindewehrführung. Thomas Siersleben erhält für seine Verdienste auch über die Gemeindegrenzen hinaus das Schleswig-Holsteinische Feuerwehrehrenkreuz in Gold.

Mehr...

Nov. 2011 Wahl des Gemeindewehrführers

Mathias Scheel kann sich gegen Jörg Hoyer von der FF Willingrade in der Wahl zum Gemeindewehrführer durchsetzen.

05.11.2011 Kameradschaftsabend mit dem Motto "LAS VEGAS"

Die Wehr feiert, und das ordentlich. Alle zwei Jahre findet der beliebte Kameradschaftsabend für die aktiven und fördernden Mitglieder statt. Das Fest stand unter dem Motto LAS VEGAS. Mehr ...

2012 © • Freiwillige Feuerwehr Groß Kummerfeld  • Impressum Impressum

Okt. 2011 Gemeindewehrübung auf dem Gelände der Biogasanlage Marienhof

Die Wehr probt den Ernstfall: Einsatz auf der Biogasanlage. Es hat eine Verpuffung im BHKW gegeben, außerdem raucht es aus dem Bürocontainer. Einsatzleiter Horst Mielke dirigiert sicher die drei Ortswehren durch das Szenario, welches von Gemeindewehrführer Siersleben und seinem Stellv. Roos ausgearbeitet wurde.